Pazellers Heimat - Perle am Rande des Wienerwalds


Die Kur- und Kasinostadt Baden bei Wien, traumhaft gelegen am Rande des Wiener-
walds, ist bekannt für ihre wohltuende Sommerfrische. Hier haben sich in früheren Tagen wohlhabende Wiener Komponisten mitunter stattliche Sommerhäuser eingerichtet, von denen viele noch gut erhalten zu bestaunen sind. Bild unten: das Stadtheater.



Das größte Rosarium Österreichs


Die Perle von Baden

 

An wen hatte Jakob Pazeller wohl gedacht, als er diesen Walzer schrieb? Wie bei vielen anderen seiner Werke werden wir auch noch eine Weile auf das Orchesterarrangement für "Die Perle von Baden" warten müssen. Aber soviel sei versprochen: Das Warten lohnt sich!


Im Zeichen der Rose


Rosen prägen das sommerliche Baden bei Wien auf Schritt und Tritt. Das größte Rosarium Österreichs betört zudem mit unzähligen Farben und Düften die Sinne.